Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift © 2016 Katholische Bibelanstalt, Stuttgart

Kap. 56: Der Tisch des Abtes

Lesung aus der Regel des heiligen Benedikt vom 9. Dezember 2026

  1. Der Abt habe seinen Tisch immer mit Gästen und Pilgern gemeinsam.
  2. Sooft jedoch nur wenig Gäste da sind, steht es ihm frei, von den Brüdern zu rufen, wen er will.
  3. Immer aber lasse er der Ordnung wegen einen oder zwei Ältere bei den Brüdern.

Die Regellesungen sind entnommen aus:

Die Regel des heiligen Benedikt Herausgegeben im Auftrag der Salzburger Äbtekonferenz 1. Auflage 2006 © Beuroner Kunstverlag, Beuron

Beuroner Kunstverlag - Regelausgaben