Überregionale Exerzitien für Oblatinnen und Oblaten 02.10 – 06.10.2019

„Heute, wenn ihr seine Stimme hört“
(RB Prol. 10, vgl. Ps 95,7).
Benediktinisch leben im Heute

Überregionale Exerzitien für Oblatinnen und Oblaten

Wann? 2. – 6. Oktober 2019

Wo? Benediktinerinnenabtei Unserer Lieben Frau, Varensell

Ablauf: Beginn mit der Vesper am Mittwoch um 17:30 Uhr, Ende am Sonntag gegen 9.30 h. Es besteht die Möglichkeit, am Sonntag zu Mittag zu essen.

Die Exerzitien werden begleitet von P. Oliver Kaftan OSB / Abtei Kornelimünster.

Die Stimme des Herrn begegnet uns in seinem lebendigen Wort, in den Weisungen der Benediktsregel und in vielfältigen Herausforderungen alltäglicher Erfahrungen. Eingebettet in den Rhythmus des klösterlichen Gebets werden wir Texte der Heiligen Schrift und der Regel Benedikts in den Blick nehmen und versuchen, darin Anregungen für unseren Alltag zu finden. Dazu dienen zwei Vorträge am Tag, die Gelegenheit zu einem Austausch mit Oblatinnen und Oblaten verschiedener Klöster und zu Einzelgesprächen. Eine Atmosphäre der Stille und Sammlung kann unser Hören unterstützen.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung betragen pro Person
EZ mit WC und Dusche 216 €, mit Etagendusche196 €,
DZ mit WC und Dusche 176 €, mit Etagendusche 160 €,
hinzu kommt ein Honorar von 50 €.

Bitte melden Sie sich direkt in Varensell an:
gaestehaus@abtei-varensell.de

05244 5297 130